⚒ Zechenfreunde ⚒
Wir möchten in unserem Forum die Zechen des Ruhrpotts entdecken, erleben und an sie erinnern, damit diese nicht in Vergessenheit geraten!

In diesem Gebiet gab es einst mehr als tausend Zechen und somit ist immer noch vieles von ihnen allgegenwärtig. Als die Kumpels für ihren Lohn unter Tage fuhren und den Staub schluckten war es kaum möglich, heute hingegen darf man einige Zechen auch besichtigen.

Du möchtest Dich an unserer Spurensuche beteiligen? Dann melde Dich an und erhalte den Zutritt in alle Bereiche des Forums.

Zechenfreunde.com

Stadt bietet einen Euro für den Förderturm

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Stadt bietet einen Euro für den Förderturm

Beitrag von Anyone09 am Fr 25 Nov 2016, 12:11

Kamp-Lintfort. Der 67 Meter hohe Förderturm ist das Wahrzeichen Kamp-Lintforts. Die Stadt will ihn für die Zukunft erhalten und würde ihn für einen Euro kaufen, wenn die RAG den Turm nicht schonen will. Es laufen Gespräche. Von Anja Katzke und Peter Gottschlich

Der Erhalt des Förderturms ist den Kamp-Lintfortern eine Herzenssache. Schon 2012, als das Bergwerk West die Kohleförderung in der Stadt endgültig eingestellt hatte, machte sich eine Bürgermehrheit dafür stark, dass das 67 Meter hohe Bauwerk als Wahrzeichen auf dem Zechenareal stehen bleibt. Dafür setzt sich jetzt auch die Stadtverwaltung ein. "Ja, wir wollen den Förderturm erhalten", bestätigte Bürgermeister Christoph Landscheidt gestern auf RP-Anfrage.

Weiter gehts hier: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/kamp-lintfort/stadt-bietet-einen-euro-fuer-den-foerderturm-aid-1.6419217#
avatar
Anyone09

Fahrsteiger

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 506
Anmeldedatum : 02.12.15
Alter : 23
Ort : Duisburg
Arbeit/Hobbys : Hausmeister

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten