⚒ Zechenfreunde ⚒
Wir möchten in unserem Forum die Zechen des Ruhrpotts entdecken, erleben und an sie erinnern, damit diese nicht in Vergessenheit geraten!

In diesem Gebiet gab es einst mehr als tausend Zechen und somit ist immer noch vieles von ihnen allgegenwärtig. Als die Kumpels für ihren Lohn unter Tage fuhren und den Staub schluckten war es kaum möglich, heute hingegen darf man einige Zechen auch besichtigen.

Du möchtest Dich an unserer Spurensuche beteiligen? Dann melde Dich an und erhalte den Zutritt in alle Bereiche des Forums.

Zechenfreunde.com

wenn der letzte Bergmann geht

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

wenn der letzte Bergmann geht

Beitrag von Fine Art Ruhrpott am Mi 07 Dez 2016, 19:45

Eine Hommage an alle Bergleute, ich war vor vielen Jahren selber mal einer, wen ich heute durchs Revier fahre ,können da einen echt die Tränen  kommen , was man bis jetzt  so alles abgerissen und vernichtet hat , letztes Jahr war ich Kurz vor Weihnachten  noch auf Auguste Victoria Schacht 6 in Marl , im neuen Jahr hat man ihn dann abgerissen, und so wie ich vor wenigen Tagen erfahren habe , macht man jetzt den Schacht Hoerstgen  in Kamp Lintfort , den Erdboden gleich, traurig wenn man  uns immer ein Stück Heimat wegnimmt, aber ich glaube ,manchmal  das verstehen nicht viele
avatar
Fine Art Ruhrpott

Kumpel

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 02.07.16
Alter : 51
Ort : Essen
Arbeit/Hobbys : Zentrum für Pathologie Essen Mitte

Nach oben Nach unten

Re: wenn der letzte Bergmann geht

Beitrag von Fine Art Ruhrpott am Mi 07 Dez 2016, 19:45

Vor Monaten und Jahren
Sind immer die Kumpel eingefahren 
Waren jeden Tag vor Kohle
Manchmal auf der sechsten Sohle
Haben immer ihren Job gemacht
Auch wenn mancher heut' drüber lacht
Der Bergmann hat seine Pflicht erfüllt
2018 in ein Leichentuch gehüllt
Dann gibt es den Bergman nicht mehr
Und wir vermissen ihn dann sehr

Doch eines wird er immer sein
Wenn er ist im Herzen rein
Ein Bergmann, ein treuer Knappe
Ich winke dir zu mit meiner Kappe
Der mit dem Pferde die Kohlenwagen gezogen
Den hat man schön betrogen
Der jeden Tag stand zur Seilfahrt am Schacht
Ob auf Frühschicht, oder bei Nacht
Den Schlägel und Eisen brauchst du nicht mehr
Angeblich gibt die Grube nix mehr her

Bottrop, Marl und Ibbenbüren
Die werden es als letzte spüren
Die drei sind von tausend Zechen über
2018 ist es auch hier vorüber
Wenn der letzte Bergman geht
Wenn die letzte Lampe ausgeht
Wenn kein Schild mehr im Strebe steht
Die Räder der Wind weiter dreht
Auch ohne Seil, das gibt es dann nicht mehr
Und alle Gruben sind dann leer, 

Deswegen Bergman, du hast malocht auf allen Sohlen
Brachtest uns die Kohlen 
Dafür danken wir dir
Auch wenn unser Herz so leer
Wir werden dich niemals vergessen
Wie die Zeche und den Pütt
Wer weiß wat kütt
Wer weiß wat kütt
avatar
Fine Art Ruhrpott

Kumpel

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 02.07.16
Alter : 51
Ort : Essen
Arbeit/Hobbys : Zentrum für Pathologie Essen Mitte

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten