⚒ Zechenfreunde ⚒
Wir möchten in unserem Forum die Zechen des Ruhrpotts entdecken, erleben und an sie erinnern, damit diese nicht in Vergessenheit geraten!

In diesem Gebiet gab es einst mehr als tausend Zechen und somit ist immer noch vieles von ihnen allgegenwärtig. Als die Kumpels für ihren Lohn unter Tage fuhren und den Staub schluckten war es kaum möglich, heute hingegen darf man einige Zechen auch besichtigen.

Du möchtest Dich an unserer Spurensuche beteiligen? Dann melde Dich an und erhalte den Zutritt in alle Bereiche des Forums.

Zechenfreunde.com

Bergwerk Prosper-Haniel

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von Meidericher am Sa 01 Nov 2014, 12:07

Ursprünglich wurde der Schacht 1 nach der 1856 eingelegten Mutung Maximilian genannt. Die Verleihung der Felder erfolgte durch den Herzog Prosper Ludwig von Arenberg, der 1861 zum endgültigen Namensgeber wurde. Für die Erschließung des acht km² großen Feldes erfolgte die Gründung einer Aktiengesellschaft, da nur eine solche den immensen Kapitalbedarf abdecken konnte. 1856 startete in Essen die Arenberg'sche Actien-Gesellschaft für Bergbau und Hüttenbetrieb, an der eine Reihe Unternehmer mit Erfahrungen bei der Gründung anderer Zechen beteiligt war.
Die Zeche entwickelte sich gut und mit den Zechensiedlungen auch das Dorf Bottrop wuchs zur heutigen Stadt, die immer noch (auch durch die noch aktive Zeche) als typisch für eine Bergbaustadt gelten kann. Um eine Kernsiedlung liegen Zechenanlagen mit den dazu gehörenden Siedlungen, die allmählich zu einer geschlossenen Stadtlandschaft zusammen wuchsen. Entlang der Hauptstraßen zeigt sich das übliche Bild aus Block- und Kettenbebauung. An den Nebenstraßen liegen immer wieder einheitliche Zechensiedlungen, von denen viele noch aus der Zeit vor dem 1. Weltkrieg stammen, da relativ wenige Gebäude im 2. Weltkrieg zerstört wurden. Allein von 1888 bis 1900 stieg die Einwohnerzahl von 10935 auf 24768, wobei sehr viele polnische Arbeiter zuzogen.
Schon 1890 lag die Förderung von Prosper über 1 Mio. t und stieg stetig weiter. Ab 1930 wurde die stillgelegte Zeche Arenberg Fortsetzung übernommen. In der Folge war Prosper 1933, 1939/40, 1942/43 und von 1945 bis 1955 die größte Zeche im Ruhrgebiet. Ab 1974 kam der Verbund mit der Zeche Franz Haniel. Die Zeche war danach die größte im Ruhrgebiet von 1994 - 1996 und von 2001 - 2005. Möglicherweise bleibt nach 2018 ein Restbetrieb bestehen, um Bergbaumatechnik zu testen. Dazu könnte die Nutzung für erneuerbare Energien kommen mit Pumpspeichertechnik und geothermischen Anlagen. Da 2011 die neue 7. Sohle in Betrieb ging kann theoretisch gut 20 Jahre im Vollbetrieb Kohle gewonnen werden.

Die Anlage Prosper II liegt näher am Stadtzentrum. Der Schacht 2 war lange Hauptförderschacht, bis der neue Schacht 8 ab 1939 diese Funktion übernahm. Ab 1968 war er mit einer über 82 m hohen Turmförderung ausgestattet, die nach 1986 demontiert wurde. Inzwischen sind alle Schächte verfüllt. Die Anlage ist weiter in Betrieb. Seit 1986 wird die gesamte Förderung über einen Bandberg zu Tage gebracht. Er ist 3651 m lang und hat eine Steigung von 13,69 gon (21%). Das Ende liegt in der Nähe von Schacht 9. Neben der Anlage liegt die Zentralkokerei, die auch die letzte der RAG war. Sie wurde Juni 2011 vom Stahlkonzern ArcelorMittal übernommen, die sie weiter betreibt.
Die Schächte sind wegen des laufenden Betriebs nicht zugänglich. Nur der unter Denkmalschutz stehende Schacht 2 ist zu besonderen Anlässen geöffnet. Über ihm steht ein architektonisch besonders aufwändiger Malakoffturm mit einem eingezogenen Strebengerüst. Das Ensemble steht unter Denkmalschutz und ist sorgfältig restauriert worden. Die Initiative zum Erhalt des Turms ging von der IBA aus (wie auch bei der Nachbarzeche Arenberg Fortsetzung. Diese Kombination aus Turm und Gerüst war durchaus typisch für viele Anlagen im Revier. Auf Prosper ist dies die einzige erhaltene Anlage dieser Art. Bei allen anderen erhaltenen Malakofftürmen sind diese Einbauten demontiert worden. Im oberen Teil ist eine Indoorkletteranlage eingebaut worden und in Planung ist ein Zugang zur Seilscheibenbühne, die als Aussichtsplattform dienen soll. Die renovierte Waschkaue ist Museum und Veranstaltungshalle. Der Schacht 3 ist mit einem Schild markiert, vom Schacht 8 steht noch ein Stumpf der ehemaligen Turmförferanlage.(Quelle www.ruhrzechenaus.de)

Teufbeginn : 1871Förderbeginn : 1875Betriebsende : 1987
max.Tiefe : 1002 mmax.Belegschaft : 12093max.Förderung : 3,88 Mio.Tonnen
Wir haben Prosper II mal besucht und Bilder mitgebracht.


Hier der bereits erwähnte Malakowturm mit eingezogenen Strebengerüst




Rechts die Waschkaue





Noch ein kurzer Blick zurück



Ein Besuch lohnt sich, aber beachtet die Öffnungszeiten - schaut mal hier = Klick hier


Zuletzt von Meidericher am So 29 Mai 2016, 13:59 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet


Aktuelle Daten:
Das Forum Zechenfreunde.com ist am Sa 22 Feb 2014 eröffnet worden und ist heute genau 1274 Tage alt.
140 User haben bisher 16103 Beiträge geschrieben in 38 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung 22 Beiträge erstellt.
avatar
Meidericher

Admins

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 7272
Anmeldedatum : 22.02.14
Alter : 48
Ort : Duisburg
Arbeit/Hobbys : Zechen Forum / Fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von Meidericher am Fr 14 Aug 2015, 16:42

Auf der Rückfahrt von einer anderen Zeche, kurz mal auf Prosper gewesen






Hier weitere Infos zum Grusellabyrinth = http://www.grusellabyrinth.de/


Aktuelle Daten:
Das Forum Zechenfreunde.com ist am Sa 22 Feb 2014 eröffnet worden und ist heute genau 1274 Tage alt.
140 User haben bisher 16103 Beiträge geschrieben in 38 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung 22 Beiträge erstellt.
avatar
Meidericher

Admins

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 7272
Anmeldedatum : 22.02.14
Alter : 48
Ort : Duisburg
Arbeit/Hobbys : Zechen Forum / Fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von Meidericher am So 13 Sep 2015, 12:20

Besichtigung des Malakowturms.Teil 1

Wir haben uns am Donnerstag auf den Weg gemacht, um den Malakowturm zu besichtigen.Nochmals danke an die Ehrengarde, für die tolle Führung durch bzw. auf den Turm!

Vor dem Turm stehen einige "Förderwagen" und eine Grubendiesellock





Hier nochmal der Turm (Der ist aber auch schön    )




Dann gehen wir mal rein und begrüssen die heilige Barbara.


Viele "Bergbau-Utensilien" hängen an den Wänden oder sind in Vitrinen untergebracht.











Dann der Aufstieg,hier kann man das "gigantische" Strebengerüst sehen.


Ein Blick aus dem Fenster und man sieht die beiden Protegohauben der Schächte


Weiter gehts - sind ja "NUR" 212 Stufen  
Alte Maueranker


Ein Blick nach unten.



Das war der 1.Teil

Ich hoffe es hat euch bis hierhin gefallen?  

Glück Auf und gleich kommt der 2.Teil


Aktuelle Daten:
Das Forum Zechenfreunde.com ist am Sa 22 Feb 2014 eröffnet worden und ist heute genau 1274 Tage alt.
140 User haben bisher 16103 Beiträge geschrieben in 38 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung 22 Beiträge erstellt.
avatar
Meidericher

Admins

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 7272
Anmeldedatum : 22.02.14
Alter : 48
Ort : Duisburg
Arbeit/Hobbys : Zechen Forum / Fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:48

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:49

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:49

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:50

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:50

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:51

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:51

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:51

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:52

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:52

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:53

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:53

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:54

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:54

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:55

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:55

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:56

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:56

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:56

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von f.matthey am Di 22 März 2016, 06:57

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von Meidericher am So 29 Mai 2016, 13:28

Hier der Förderturm vom Schacht 9










Aktuelle Daten:
Das Forum Zechenfreunde.com ist am Sa 22 Feb 2014 eröffnet worden und ist heute genau 1274 Tage alt.
140 User haben bisher 16103 Beiträge geschrieben in 38 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung 22 Beiträge erstellt.
avatar
Meidericher

Admins

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 7272
Anmeldedatum : 22.02.14
Alter : 48
Ort : Duisburg
Arbeit/Hobbys : Zechen Forum / Fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Bergwerk Prosper-Haniel

Beitrag von Meidericher am So 29 Mai 2016, 14:08

Da wir in der Nähe waren, sind wir auch mal die Halde Haniel hoch gelaufen um Fotos von der Schachtanlage Franz Haniel zu machen.Von oben hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Schachtanlage und das Ruhrgebiet (wenn das Wetter mitspielt   ).





















Glück Auf


Aktuelle Daten:
Das Forum Zechenfreunde.com ist am Sa 22 Feb 2014 eröffnet worden und ist heute genau 1274 Tage alt.
140 User haben bisher 16103 Beiträge geschrieben in 38 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung 22 Beiträge erstellt.
avatar
Meidericher

Admins

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 7272
Anmeldedatum : 22.02.14
Alter : 48
Ort : Duisburg
Arbeit/Hobbys : Zechen Forum / Fotografieren

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten