⚒ Forum Zechenfreunde ⚒
Wir möchten in unserem Forum die Zechen des Ruhrpotts (und darüber hinaus) entdecken, erleben und an sie erinnern, damit diese nicht in Vergessenheit geraten!

In diesem Gebiet gab es einst mehr als tausend Zechen und somit ist immer noch vieles von ihnen allgegenwärtig. Als die Kumpels für ihren Lohn unter Tage fuhren und den Staub schluckten war es kaum möglich, heute hingegen darf man einige Zechen auch besichtigen.

Du möchtest Dich an unserer Spurensuche beteiligen? Dann melde Dich an und erhalte den Zutritt in alle Bereiche des Forums.

Zechenfreunde.com
⚒ Forum Zechenfreunde ⚒
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Nach unten
Meidericher
Meidericher

Admins
Anzahl der Beiträge : 8114
Anmeldedatum : 22.02.14
Arbeit/Hobbys : Zechen Forum / Fotografieren

"Kohle, Kies und Schotter" im Industriemuseum. Empty "Kohle, Kies und Schotter" im Industriemuseum.

am Di 04 Feb 2020, 17:33
Das LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall in Witten zeigt ab Sonntag in einer Fotostrecke Bodenschätze und unterirdische Tunnelsysteme aus den ehemaligen Bergbauanlagen der Region.

In der Sonderausstellung "Kohle, Kies und Schotter" werden bis 19. April die Bilder eines Fotowettbewerbs des GeoParks Ruhrgebiet präsentiert, wie der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Dienstag (04.02.2020) mitteilte. Zu sehen sind auch historische Bilder aus dem "Rohstoffland Ruhrgebiet".
Bilder von Bodenschätzen und Bauresten

Nach Schließung der letzten Steinkohlenzeche in Deutschland - dem Bergwerk Prosper Haniel in Bottrop - hatte der Geologische Dienst NRW Ende 2018 dazu aufgerufen, das Ruhrgebiet mit seinen Geotopen und Landschaften aus unterschiedlicher Perspektive mit der Kamera in den Blick zu nehmen.

https://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrgebiet/zeche-nachtigall-fotoausstellung-100.html


Aktuelle Daten:
Das Forum Zechenfreunde.com ist am Sa 22 Feb 2014 eröffnet worden und ist heute genau 2405 Tage alt.
201 User haben bisher 17713 Beiträge geschrieben in 30 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung 24 Beiträge erstellt.
Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten