⚒ Zechenfreunde ⚒
Wir möchten in unserem Forum die Zechen des Ruhrpotts entdecken, erleben und an sie erinnern, damit diese nicht in Vergessenheit geraten!

In diesem Gebiet gab es einst mehr als tausend Zechen und somit ist immer noch vieles von ihnen allgegenwärtig. Als die Kumpels für ihren Lohn unter Tage fuhren und den Staub schluckten war es kaum möglich, heute hingegen darf man einige Zechen auch besichtigen.

Du möchtest Dich an unserer Spurensuche beteiligen? Dann melde Dich an und erhalte den Zutritt in alle Bereiche des Forums.

Zechenfreunde.com

Zeche Holland 3/4/6

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Zeche Holland 3/4/6

Beitrag von Meidericher am Sa 27 Dez 2014, 15:24

In Wattenscheid enstand unweit der Anlage 1/2 die spätere Hauptschachtanlage 3/4/6. Hier wurde auch die Förderung der übernommenen Anlagen gehoben. Auf dem Gelände bestanden nach der Kokereistilllegung 1928 die Verwertungsbetriebe weiter als Chemische Betriebe Holland. Zwischen 1967 und 1971 wurde der Betrieb eingestellt und 1972 alle Anlagen abgerissen. 1974 endete die Kohleförderung. Die Restvorräte gingen unter Tage zur Zeche Zollverein, Seilfahrt und Materialförderung fand noch bis 1983 statt. Daneben wurde für die Gesamtanlage Zollverein die zentrale Wasserhaltung von 1976 - 1988 betrieben. Alle nicht weiter nutzbaren Anlagen wurden abgerissen und das Gelände saniert.
Heute steht noch das Fördergerüst über Schacht 4. Dieses gehörte ursprünglich zum Schacht Zollverein 11, wurde dort nicht mehr benötigt und umgesetzt. Dieses Vorgehen (Translokation) ist nur sehr selten praktiziert worden. Die endgültige Gestaltung des Umfeldes wird nach der Sanierung des Gerüstes erfolgen. Aktuell [2013] hat diese noch nicht begonnen. Ein Wattenscheider Unternehmer will hier u.a. Büroflächen für den daneben bestehenden Betrieb erstellen. Die marode Schachthalle wird abgerissen. Auf der Seilscheibenbühne soll eine zugängliche Aussichtsplattform entstehen. Der Schacht 3 liegt in der Freifläche neben Schacht 4, erkennenbar an Schachtdeckel und Infotafel. Schacht 6 ist mit einem Parkplatz überbaut und nicht markiert. Das Fördermaschinenhaus ist erhalten. Das restliche Gelände wird teilweise gewerblich genutzt. In den randlich erhaltenen Gebäuden arbeiten viele Betriebe der KFZ-Branche. Besonders zu erwähnen ist ECOTextil, ein Unternehmen, das sich mit ökologischen Methoden bei der Textilgewinnung- und Verarbeitung beschäftigte. Dieses war in den restaurierten Verwaltungsgebäuden untergebracht. Es gehörte zu der Steilmanngruppe, die Textilien herstellten. Mit deren Konkurs hatte ist auch dieser Unternehmensteil Geschichte. Heute sind die ehemaligen Gebäude am Zecheneingang vom Technologie- und Gründerzentrum Wattenscheid genutzt.
Ein großer Teil der ehemaligen Kokereifläche wurde aufwändig saniert und zu einem Landschaftspark gestaltet. Die Wasserflächen werden vom Regenwasser der angrenzenden Wohnbebauung gespeist. Diese Siedlung wurde als Mehrgenerationenprojekt gebaut unter dem Motto "Wohnen im Alter".(Quelle ruhrzechenaus.de)



Teufbeginn : 1872 Förderbeginn : 1880Betriebsende : 1974
max.Tiefe : 1100 Metermax.Belegschaft : siehe Holland 1/2 max.Förderung : 2,09 Mio.Tonnen (1973)
Hat hierzu jemand Bilder dazu


Aktuelle Daten:
Das Forum Zechenfreunde.com ist am Sa 22 Feb 2014 eröffnet worden und ist heute genau 1306 Tage alt.
144 User haben bisher 16265 Beiträge geschrieben in 38 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung 22 Beiträge erstellt.
avatar
Meidericher

Admins

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 7345
Anmeldedatum : 22.02.14
Alter : 49
Ort : Duisburg
Arbeit/Hobbys : Zechen Forum / Fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Holland 3/4/6

Beitrag von f.matthey am So 20 März 2016, 17:22

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Holland 3/4/6

Beitrag von f.matthey am So 20 März 2016, 17:23

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Holland 3/4/6

Beitrag von f.matthey am So 20 März 2016, 17:23

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Holland 3/4/6

Beitrag von f.matthey am So 20 März 2016, 17:24

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Holland 3/4/6

Beitrag von f.matthey am So 20 März 2016, 17:25

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Holland 3/4/6

Beitrag von Meidericher am So 16 Jul 2017, 17:46

Wir waren heute am Förderturm der ehemaligen Zeche Holland. Glück Auf












Aktuelle Daten:
Das Forum Zechenfreunde.com ist am Sa 22 Feb 2014 eröffnet worden und ist heute genau 1306 Tage alt.
144 User haben bisher 16265 Beiträge geschrieben in 38 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung 22 Beiträge erstellt.
avatar
Meidericher

Admins

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 7345
Anmeldedatum : 22.02.14
Alter : 49
Ort : Duisburg
Arbeit/Hobbys : Zechen Forum / Fotografieren

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten