⚒ Private Homepage Zechenfreunde ⚒
Wir möchten in unserem Forum die Zechen des Ruhrpotts entdecken, erleben und an sie erinnern, damit diese nicht in Vergessenheit geraten!

In diesem Gebiet gab es einst mehr als tausend Zechen und somit ist immer noch vieles von ihnen allgegenwärtig. Als die Kumpels für ihren Lohn unter Tage fuhren und den Staub schluckten war es kaum möglich, heute hingegen darf man einige Zechen auch besichtigen.

Du möchtest Dich an unserer Spurensuche beteiligen? Dann melde Dich an und erhalte den Zutritt in alle Bereiche des Forums.

Zechenfreunde.com
#### Schicht im Schacht #### Der Betrieb des Forums wird eingestellt ####
Teilen
Nach unten
avatar
Meidericher

Admins
Anzahl der Beiträge : 7972
Anmeldedatum : 22.02.14
Alter : 50
Ort : Duisburg
Arbeit/Hobbys : Zechen Forum / Fotografieren

Zeche Zweckel

am So 01 März 2015, 11:13
1902 erwarb der preußische Staat ein Grubenfeld, das den Namen der angrenzenden Bauerschaft "Zweckel" erhielt. Über Schacht 1 und 2 entstanden 1910/12 deutsche Strebengerüste, die heute zu den ältesten erhaltenen im Ruhrgebiet zählen. 1929 wurde Zweckel mit der Schachtanlage Scholven zusammengeschlossen, über welche dann die Kohle gefördert wurde. 1963 erfolgte die Stilllegung von Zweckel/Scholven. Bis 1995 dienten die Zweckeler Schächte noch der Wasserhaltung benachbarter Zechen.  

Das Herzstück der Zeche Zweckel war die Maschinenhalle von 1909, ein Ziegelbau, dessen Architektur eher an ein Schloss als an eine Stätte der Arbeit erinnert. Der Außenbau im historistischen Stil erscheint für die Erbauungszeit altertümlich im Vergleich zum Innenraum mit Formen und Ornamenten des Jugendstils. Besonders repräsentativ ist die Gestaltung der Empore, die ursprünglich mit Schalttafeln versehen war. An den Wänden der Halle sind noch schemenhaft Schablonenmalereien mit Arkaden und Friesen zu erkennen. Nur noch wenige technische Anlagen deuten auf den ehemals großen Maschinenpark. Erhalten sind die Umformer sowie die beiden elektrischen Fördermaschinen der Firmen AEG (Elektrik) sowie Thyssen & Co. (Mechanik) von 1908, die ebenfalls zum Denkmalbestand zählen. (Quelle Industriedenkmal-Stiftung.de)

Hier Bilder dazu







Der LKW vom WDR störte extrem  


Förderturm Schacht 1


Förderturm Schacht 2




Werde Zweckel nochmal besuchen und eine Führung mitmachen.

LG Meidericher

PS: Hat noch jemand Fotos von Zweckel, dann immer her damit bzw. hier posten.


Aktuelle Daten:
Das Forum Zechenfreunde.com ist am Sa 22 Feb 2014 eröffnet worden und ist heute genau 1699 Tage alt.
8 User haben bisher 17551 Beiträge geschrieben in 29 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung 26 Beiträge erstellt.
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:38
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:39
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:39
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:40
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:40
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:40
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:41
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:41
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:42
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:42
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:42
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:43
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:43
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:44
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:44
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:44
avatar
Gast
Gast

Re: Zeche Zweckel

am Mi 23 März 2016, 17:45
Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten