⚒ Zechenfreunde ⚒
Wir möchten in unserem Forum die Zechen des Ruhrpotts entdecken, erleben und an sie erinnern, damit diese nicht in Vergessenheit geraten!

In diesem Gebiet gab es einst mehr als tausend Zechen und somit ist immer noch vieles von ihnen allgegenwärtig. Als die Kumpels für ihren Lohn unter Tage fuhren und den Staub schluckten war es kaum möglich, heute hingegen darf man einige Zechen auch besichtigen.

Du möchtest Dich an unserer Spurensuche beteiligen? Dann melde Dich an und erhalte den Zutritt in alle Bereiche des Forums.

Zechenfreunde.com

Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von Meidericher am Di 09 Feb 2016, 18:26

Die Berechtsame Humboldt wurde schon 1862 verliehen. Damals fehlten die technischen Voraussetzungen für das Schachtteufen in dem am linken Niederrhein anstehenden stark wasserführenden Deckgebirge. Erst mit dem Einsatz von Tübbings und dem hier angewendeten Gefrierverfahren wurden erste Schächte abgeteuft. Das erklärt den späten Beginn der Teufarbeiten im Jahr 1906. Es entstand aber eine einheitlich gestaltete Anlage, die sich bis zum Ende nur wenig veränderte. Die Zeche liegt am nordwestlichen Ende des Bereichs, in dem Steinkohle abgebaut wurde. Von größeren Unglücken blieb die Zeche verschont. 1952 kamen acht Bergleute bei einem Strebbruch um.
Die Kosten für die Zechenanlage waren sehr hoch, z. B. war der Bau einer Zechenbahn zum Rhein und die Anlage eines Hafens für den Kohleabasatz unbedingt notwendig. Intern hatte man beim Eigentümer des Grubenfelds (Krupp) daher Zweifel, ob die Zeche letztlich rentabel wäre. So suchte man Käufer. Intesessenten waren Chemiebetriebe unter der Führung der BASF und der Bayrische Staat, die sich wieder zurückzogen. 1906 kaufte ein französische Gruppe, die sich aus Betrieben der Stahlindustrie und Banken zusammensetzte die Zeche. Frankreich war auf Importkohle angewiesen. Die eigene Förderung reichte nicht aus. Im 1. Weltkrieg kam es 1917 zur Enteignung und Zwangsverwaltung, die 1921 aufgehoben wurde. 1924 übernahm das Familienunternehmen de Wendel die Zeche, das schon ab 1913 unauffällig darauf hin arbeitete. Auch im 2. Weltkrieg stand die Zeche unter Zwangsverwaltung. 1970 endete das französiche Engagement mit der Eingliederung von Friedrich Heinrich in die RAG.
1993 begann der Konzentrationsprozess bei den Zechen am linken Niederrhein. Der Restabbau des aufgelösten Verbundbergwerks Rheinland wurde übernommen. Ab 2002 wurde die stillgelegte Zeche Niederberg angegliedert ohne größere Aktivtäten im zugehörigen Grubenfeld. Der Gesamtbetrieb lief bis zum Ende als Bergwerk West. Es war das drittletzte im Ruhrgebiet.
Der Name geht auf Friedrich Heinrich von Diergardt zurück. Er war der Sohn von Friedrich Diergardt, einem Seidenfabrikant aus Moers. Der Vater mutete auch die Zeche Diergardt in Duisburg-Rheinhausen. Bei der Teilung des riesigen Berechtsame 1874 vererbte er seinen Anteil dem einzigen Sohn.
Da das Umfeld ländlich geprägt war, entstanden große Zechensiedlungen. Ohne diese wäre es nicht möglich gewesen die erforderliche Anzahl von Bergleuten anzuwerben. Die Belegschaft stieg bis 1920 auf über 4000 Personen an. In den 1950er Jahren waren es mehr als doppelt so viel. So wurde die Zeche zur Keimzelle der heutigen Stadt Kamp-Lintfort. Die heute zur Stadt gehörenden Gemeinden hatten 1906 nur knapp 4000 Einwohner. Die östlich der Anlage 1/2 liegende Altsiedlung ist mit 76 ha die größte zusammenhängende Bergbausiedlung im gesamten Ruhrgebiet.
Mit der Stilllegung werden nicht sofort alle Mitarbeiter arbeitslos. Einige Hundert werden noch die Zeche "ausrauben", d.h. alle verwertbaren Materialien und Maschinen nach über Tage bringen. Dazu kommen Vorruhestand und bis maximal 2018 Verlegungen auf die beiden letzten Zechen Prosper und Auguste-Victoria. Nötig wird auf jeden Fall die Umnutzung der Zechenfläche für Dienstleistung und Gewerbe. Der 2011 erstellte Masterplan und die weitere Entwicklung können auf der Website der Stadt Kamp-Lintfort (Masterplan Bergwerk West) eingesehen werden. Geplant ist bei positiver Bewerbung die Landesgartenschau 2020 für die Umgestaltung des Zechenareals zu nutzen. (Quelle ruhrzechenaus.de)


Hier ein paar Bilder dazu:




















Aktuelle Daten:
Das Forum Zechenfreunde.com ist am Sa 22 Feb 2014 eröffnet worden und ist heute genau 1274 Tage alt.
140 User haben bisher 16103 Beiträge geschrieben in 38 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung 22 Beiträge erstellt.
avatar
Meidericher

Admins

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 7272
Anmeldedatum : 22.02.14
Alter : 48
Ort : Duisburg
Arbeit/Hobbys : Zechen Forum / Fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von Meidericher am Di 09 Feb 2016, 18:27

Interessant ist auch der Lehrstollen an der Friedrich Heinrich Allee.Hier kann man sich die Arbeit des Bergmanns ansehen.

Ein paar Bilder konnten wir durch den Zaun machen.
















Aktuelle Daten:
Das Forum Zechenfreunde.com ist am Sa 22 Feb 2014 eröffnet worden und ist heute genau 1274 Tage alt.
140 User haben bisher 16103 Beiträge geschrieben in 38 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung 22 Beiträge erstellt.
avatar
Meidericher

Admins

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 7272
Anmeldedatum : 22.02.14
Alter : 48
Ort : Duisburg
Arbeit/Hobbys : Zechen Forum / Fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:11

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:11

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:12

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:13

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:13

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:14

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:14

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:14

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:15

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:15

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:16

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:16

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:17

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:17

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:18

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:18

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:18

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:19

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:19

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:20

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:20

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:20

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Friedrich-Heinrich Schacht 1 + 2

Beitrag von f.matthey am Di 29 März 2016, 14:21

avatar
f.matthey

Obersteiger

Anzahl der Beiträge : 1308
Anmeldedatum : 14.02.16
Ort : Bochum
Arbeit/Hobbys : Mopped fahren, fotografieren

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten