⚒ Zechenfreunde ⚒
Wir möchten in unserem Forum die Zechen des Ruhrpotts entdecken, erleben und an sie erinnern, damit diese nicht in Vergessenheit geraten!

In diesem Gebiet gab es einst mehr als tausend Zechen und somit ist immer noch vieles von ihnen allgegenwärtig. Als die Kumpels für ihren Lohn unter Tage fuhren und den Staub schluckten war es kaum möglich, heute hingegen darf man einige Zechen auch besichtigen.

Du möchtest Dich an unserer Spurensuche beteiligen? Dann melde Dich an und erhalte den Zutritt in alle Bereiche des Forums.

Zechenfreunde.com

Zeche Heinrich 1/2/3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Zeche Heinrich 1/2/3

Beitrag von Meidericher am So 20 März 2016, 19:23

Direkt an der Ruhr entstand ab 1847 die Schachtanlage Heinrich 1/2/3. Die Betriebsfläche war nicht sehr groß, da sich die geförderte Kohle nicht zur Koksherstellung eignete und nur Briketts hergestellt wurden. Zu den Schächten an diesem Standort kamen noch zwei Wetterschschächte im nahegelegenen Deipenbecktal. Von ihnen sind keine Spuren erhalten. Dasselbe gilt für einige Tagesüberhauen.
Heute sind fast alle Zechengebäude verschwunden. Eine Halle wird gewerblich genutzt. Im Bereich von Schacht 2 entstand eine Seniorenwohnanlage mit einem kleinen Park am Standort des Zechenkraftwerks. Der Schacht 3 ist weiter offen und ist Teil der Zentralen Wasserhaltung der RAG. Stündlich werden rund 2500 m³ gepumpt. Das Wasser ist bis auf einen leicht erhöhten Eisenanteil von so guter Qualität, dass es von der Stadt Essen als Trinkwasserreserve (im Katastrophenfall) eingestuft wurde. Am verfüllten Schacht 1 wurden Parkplätze angelegt.(Quelle ruhrzechenaus.de)




Schild und Schachtdeckel vom Schacht 1

Förderturm über Schacht 3







LG Meidericher


Aktuelle Daten:
Das Forum Zechenfreunde.com ist am Sa 22 Feb 2014 eröffnet worden und ist heute genau 1333 Tage alt.
146 User haben bisher 16395 Beiträge geschrieben in 38 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung 22 Beiträge erstellt.
avatar
Meidericher

Admins

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 7407
Anmeldedatum : 22.02.14
Alter : 49
Ort : Duisburg
Arbeit/Hobbys : Zechen Forum / Fotografieren

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Heinrich 1/2/3

Beitrag von Anyone09 am Mi 21 Dez 2016, 14:28

Da krame  Kohle ich mal eben auf der Festplatte und bringe folgendes zutage:



Das Wasserhaltungsschema der (damals bereits stillgelegten) Zeche Heinrich von 1985. Gut zu erkennen ist der Blindschacht SO 711. Es ist bis heute der letzte Blindschacht in der Wasserhaltung.

Glück Auf
avatar
Anyone09

Fahrsteiger

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 506
Anmeldedatum : 02.12.15
Alter : 22
Ort : Duisburg
Arbeit/Hobbys : Hausmeister

Nach oben Nach unten

Re: Zeche Heinrich 1/2/3

Beitrag von Meidericher am Mi 21 Dez 2016, 17:12

Sieht gut aus Danke dafür


Aktuelle Daten:
Das Forum Zechenfreunde.com ist am Sa 22 Feb 2014 eröffnet worden und ist heute genau 1333 Tage alt.
146 User haben bisher 16395 Beiträge geschrieben in 38 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung 22 Beiträge erstellt.
avatar
Meidericher

Admins

Geschlecht : Männlich
Anzahl der Beiträge : 7407
Anmeldedatum : 22.02.14
Alter : 49
Ort : Duisburg
Arbeit/Hobbys : Zechen Forum / Fotografieren

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten